Kirgistan Kirgistan Kirgistan „Die Schweiz Zentralasiens“, so wird die kleine Republik Kirgistan oftmals genannt. Das extrem gebirgige Land bildet den Nordwestlichen Eckpfeiler des großen Himalaya-Karakorum Bogen. Sowohl das Tien-Shan Gebirge wie auch der Hohe Pamir prägen die Landschaft mit ihren weiten, vergletscherten Gebirgszügen und Gipfeln mit bis über 7000 Meter Höhe.

Den Reisenden erwarten in Kirgistan eine unvorstellbare Fülle an verschiedenen Landschaften: eingeschnittene Täler und Schluchten, türkisblaue Bergseen, üppige Blumenwiesen und weite Hochalmen inmitten der naturbelassenen Gebirge, weiße Yurten und Pferdeherden vervollständigen das exotische Bild.

Der Vielvölkerstaat Kirgistan ist die Heimat der zentralasiatischen Nomaden und deren Kultur und Lebensweise lässt sich nirgends anders besser erleben. Wer kirgisische Nomadenspiele oder eine authentische Adlerjagd miterleben durfte spürt auch die Seele dieses freiheitsliebenden Volkes, das die Weiten Zentralasiens seit jeher als ihre Heimat bezeichnen durfte.

 

 

Unser Partner für Kirgistan Reisen:
Wandern, Trekking und Expeditionen:
Clearskies

image description

Unsere Kirgistan Reisen

Hier finden Sie unsere Kirgistan Reisen
Kirgistan

    Kirgistan – Auf den Spuren der Nomaden wandern

    11 Tage

    11-tägige Rundreise durch den Norden und Osten von Kirgistan, bei der Kultur und Leben der zentralasiatischen Nomaden im Mittelpunkt stehen. Besuch und Übernachtung in traditionellen Yurtenlagern, u.A. am Hochgebirgssee Son Kul. Fast täglich Wanderungen in der unberührten und abwechslungsreichen Natur…

    0
    Based on 0 Review