Reisen in Zeiten von Corona

Außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen.

Jedoch kann man bei den vielen Auflagen und Änderungen schnell einmal den Überblick verlieren.

Deshalb versuchen wir hier die wichtigsten Fragen rund ums Reisen in Corona Zeiten zu beantworten.

 

Aber eines können Sie sich immer sicher sein – 
die Mitglieder von wirsindreisen.at sind immer für Sie da!

 

Vor, während und nach der Reise!

Immer ein Ansprechpartner

Nehmen Sie für jede Auslandsreise den Service eines österreichischen Reisebüros oder Reiseveranstalters in Anspruch. Damit sind Sie bestmöglichst beraten und geschützt. Sie haben immer einen kompetenten Ansprechpartner, der Sie über Änderungen von Einreise- oder Stornoformalitäten auf dem Laufenden hält. Reiserechtlich sind Sie zudem mit einer Pauschalreise gut beraten.

Gut versichert!

Schließen Sie eine Reiseversicherung ab, welche Stornokosten aber auch einen Krankenversicherungsschutz im Zusammenhang mit COVID-19 abdeckt. Die Versicherungen haben dahingehend Ihre Pakete aufgerüstet und decken teilweise auch Kosten ab, welche im Zuge einer COVID-19 Erkrankung auf Reisen entstehen können. Auf der Seite der Europäischen Reiseversicherung finden Sie Details zum Versicherungsschutz. Ebenso bietet die Hanse Merkur einen Corona Reiseschutz an.

Airlines

Alle Informationen zu den aktuellen Bestimmungen unserer wichtigsten Airlinepartner, sowie die aktuellen Flugpläne und Streckennetze, Hygienemaßnahmen, Reisebedingungen für Umsteigeverbindungen sowie in Zielgebieten, FAQs uvm. Finden Sie unter den folgenden Links:

Emirates Austrian Airlines Lufthansa Singapore Airlines British Airways Air France Swiss Finnair KLM Qatar Airways Korean Air China Airlines ANA – All Nippon Airways Etihad

Sollten Sie Ihre benötigten Informationen nicht finden können, wenden Sie sich bitte an Ihr Reisebüro bzw. Ihren Reiseveranstalter, der sich best- und schnellstmöglich um Ihre Anliegen kümmern wird!

Logo OS
Logo LH
Logo Qatar Airways

Reisehinweise

Die aktuellen, länderspezifischen Reisehinweise des österreichischen Außenministeriums finden Sie auf der Seite des Bundesministeriums.

Kostenfreier Reiserücktritt

Für Länder mit einer partiellen Reisewarnung (Stufe 5) und einer Reisewarnung (Stufe 6) gilt, dass kostenfreie Stornierungen möglich sind! Bitte bedenken Sie, dass dies allerdings nur gilt, wenn die Reise unmittelbar bevorsteht und eine Reisewarnung vorliegt! Die gilt allerdings nicht, wenn die Abreise mehr als einen Monat entfernt liegt. Ihr österreichischer Reiseveranstalter versucht für Sie mit Sicherheit eine flexible und zufriedenstellende Lösung zu finden, um Ihnen Planungssicherheit zu geben und wird, sofern noch keine kostenfreie Stornierung möglich ist, eine Umbuchung der Reise anbieten!

Wann ist keine kostenlose Stornierung möglich!

Für Länder, in denen lediglich Reisehinweise (Stufe 1 – 4) gelten, sind keine kostenfreien Stornierungen der Reise möglich! Sollten Sie aufgrund der aktuellen Umstände auf keinen Fall reisen möchten, die Reise aber zu einem späteren Zeitpunkt durchführen, wird Ihr österreichischer Reiseveranstalter auch hier versuchen mit größter Flexibilität Ihren Wünschen nachzukommen und mit seinen Partnern bessere Konditionen für eine Umbuchung auszuhandeln!

Corona Ampel

Den aktuellen Status der Corona-Ampel, der einzelnen österreichischen Bezirke finden Sie unter Corona Ampel.

Die bundesweiten Corona-Maßnahmen sind unter folgendem Link aufgeführt: Aktuelle Maßnahmen 

Und unter folgendem Link können Sie die zusätzlichen regionalen Maßnahmen einsehen.

Wir sind für Sie da!

Sollte der Fall eintreten, dass während Ihrer Reise Grenzen geschlossen werden und eine Rückreise bzw. Umplanung der Reise notwendig wird, sind wir immer für Sie erreichbar und werden mit allen verfügbaren Mitteln versuchen, Sie so schnell wie möglich und wohlbehalten ans nächste Ziel bzw. nach Hause zu bringen.

Reiseregistrierung

Zudem empfehlen wir Ihnen, sich vor Abreise beim österreichischen Außenministerium zu registrieren, damit Sie jederzeit über mögliche Reisebeschränkungen informiert werden: Reiseregistrierung 

“Dream now, travel later”

Partnerfirmen

Mit freundlicher Unterstützung.