Piemont _CORSO_1
Piemont _CORSO_Gadis_7
Piemont _CORSO_Gadis_6
Piemont _CORSO_Gadis_3
Piemont _CORSO_Gadis_5
Piemont _CORSO_Gadis_4
Piemont _CORSO_Gadis_8
Piemont _CORSO_Gadis_2
Piemont _CORSO_Gadis_1

Piemont – Genuss- und Weinreise mit Freunden

pro Person ab
1.005,-

Bekannt für seine erlesenen Weine und ausgezeichnete Küche sorgt der Piemont auch landschaftlich für langanhaltende Erinnerung. Diese Reise ist ein optimaler Mix aus kulinarischen und kulturellen Highlights eingebettet in die malerische Umgebung.

09.- 12. September 2021

designed by Corso Reisen

  • Reviews 0 Reviews
    0/5
  • Reisekategorie Urlaubsart
      Geführte Touren, Gruppenreise
    • Activity Level Leicht
      2/8
    • Gruppengröße Kleine Gruppe
      ab 6 Personen
    Infos über Piemont – Genuss- und Weinreise mit Freunden.

    Bekannt für seine erlesenen Weine und ausgezeichnete Küche sorgt der Piemont auch landschaftlich für langanhaltende Erinnerung. Diese Reise ist ein optimaler Mix aus kulinarischen und kulturellen Highlights eingebettet in die malerische Umgebung. So beginnen wir mit einem Rundgang durch das mittelalterliche Asti, verweilen bei einer Grappa Brennerei in Mombaruzzo, besuchen den berühmten Samstagsmarkt in Alba, verkosten Trüffel und stärken uns im berühmten Barologebiet. Die Abende verbringen wir in ausgewählten Restaurants mit traumhafter Aussicht auf die Weinberge.

    Die Reise ist ideal um gemeinsam mit Freunden (ab 6 Personen) Piemont kennen zu lernen. Gerne auch als Betriebsausflug bis 20 Personen.

    Leistungen:
    Die Reise beinhaltetItems that are included in the cost of tour price.
    • 3 Übernachtungen im Hotel Aleramo / Doppelzimmer Deluxe inkl. Fstk
    • Minivan Mercedes Vito extra long ab/bis Flughafen Mailand inkl. Fahrer, gemäß Programm
    • Tag 1 / Turin
      · 4stündige geführte deutschsprachige Stadtführung durch Turin
      · Eintritt im Palazzo Reale in Turin
      · Cafe, Cappucino oder Schokolade mit Torte in einem historischen Cafe im Zentrum
      · Abendessen im Restaurant Cavolo a Meranda
      · (3 Gänge Menü, exklusive Getränke)
    • Tag 2 / Asti – Monferrato
      · Deutschsprachige Ganztagesreiseleitung Asti – Monferrato
      · Besichtigung Destillerie Berta
      · Inkludiert: Grappa & Amarettiprobe
      · Abendessen mit Weinverkostung in der Azienda Agricola Marsaglia
      · Inkludiert: Weinverkostung von 6 Weinen mit Aufschnittplatte; erster Gang; Käseplatte; Konfitüre und Dessert; Wasser, Cafe und 1 Grappa
    • Tag 3 / Alba – Langhe
      · Deutschsprachige Ganztagesreiseleitung Alba – Langhe
      · Besichtigung und Verkostung Tartuffo Langhe
      · Besichtigung und Verkostung Azienda Agricola Cadia Roddi
      · Inkludiert: Weinverkostung von 3 Weinen (Barolo, Barbera und Dolcetto d”Alba) mit Imbiss
      · Abendessen in der Trattoria Nelle Vigne Diano D`Alba
      · Inkludiert: Verschiedene Vorspeisen, 2 Erstgerichte, 2 Hauptgerichte, Getränke (1/2 L. Wasser + 1/4 L. Wein)
    • Tag 4
      · Deutsch geführte Besichtigung und Mittagessen in der Azienda Agricola Principato di Lucedio
      · Mittagessen inkludiert: Verkostung von Risotto inkl. Dessert, Wasser, Wein und Espresso
    nicht inkludiertItems that are not included in the cost of tour price.
    • Bitte beachten Sie, dass KEIN Flug in diesem Angebot enthalten ist. Fluganbot erhalten Sie gerne auf Anfrage.
    • Sämtliche unter „die Reise beinhaltet“ nicht erwähnten Mahlzeiten und Getränke
    • Persönliche Ausgaben und diverse Trinkgelder
    • Reise- und Stornoversicherung
    • Kurtaxen von €2,50 pP/Nacht vor Ort zu zahlen
    • Kopfhörer (obligatorisch) von 1,20 pP/Tag mindestens aber 100,- pro Gruppe

     

    1. 9.-12. September 2021 Reiseverlauf

      Tag 1: Stadtführung in TURIN
      Flughafentransfer von Mailand nach Turin.  Nach Ankunft 4-stündige Stadtführung mit Eintritt in den Palazzo Reale und Besuch
      eines historischen Caffè im Zentrums Turin. Weiterfahrt zum Hotel, Check-In und Abendessen im Restaurant Cavolo a Meranda.

      Tag 2: ASTI und MONFERRATO
      Frühstück im Hotel. Am heutigen Tag steht die Besichtigung der Stadt Asti und dann Fahrt durch das Monferrato am Programm.
      Asti, Stadt der Kunst und bedeutendes Weinbauzentrum, ist einen Besuch wert, um die vielen mittelalterlichen Paläste und die historische Altstadt zu entdecken. Es gibt herrliche, religiöse Bauwerke, darunter die Kathedrale, eine der bedeutendsten gotischen  Kirchen der Region. Die hiesige Folklore ist reich an Traditionen, die ihre Wurzeln in der Geschichte des Mittelalters und in der Bauernkultur haben. Im September wird ein Palio, ein begeisterndes Pferderennen, bei dem die Stadtteile gegeneinander in Wettstreit treten, veranstaltet.
      Monferrato, eine Hügellandschaft, die abwechselnd aus Weinbergen und Wäldern besteht und von verstreut liegenden Bauernhöfen durchsetzt ist. Fast alle Anhöhen werden von Burgen, Türmen oder Ruinen gekrönt.
      Weiterfahrt nach Mombaruzzo. Eine der schönsten und bekanntesten Grappabrennereien des Piemonts steht heute am Programm: die Grappa-Brennerei Berta. Dort werden auch die berühmten Amaretti di Mombaruzzo hergestellt. Verkosten Sie die edlen Tropfen und was ist dazu die beste Begleitung? Natürlich die herrlichen Mandelplätzchen ”Amaretti di Mombaruzzo”.
      Zum Abschluss, auf dem Weg zurück zum Hotel gegen ca. 17:30 Uhr, geht es zum Abendessen in die Weinkellerei Marsaglia in Castellinaldo.
      Der Familienbetrieb bereitet bereits in der dritten Generation Wein und arbeitet heute sowohl mit Methoden basierend auf den antiken Traditionen der Gegend, als auch mit moderner Technologie, um ein qualitativ hochwertiges und unverfälschtes Produkt zu erzeugen. Die Reifung und der Ausbau des Weines erfolgen auch heute noch in Eichen- bzw. Barriquefässern.

      Tag 3: ALBA und LANGHE Gebiet
      Frühstück im Hotel. Am heutigen Tag steht die Besichtigung der Stadt Alba und dem Langhe Gebiet am Programm.
      Alba ist die Hauptstadt der Langhe, in der sich beeindruckende Winkel aus dem Mittelalter finden. Sie ist die Stadt der ”hundert Türme” mit zahlreichen Gebäuden, als Zeugen antiker und moderner Kunst. Darüber hinaus findet hier der berühmte Samstagsmarkt, der zur Tradition gewordenen „Trüffelmesse” statt.
      Nach der Besichtigung Weiterfahrt zu einem Trüffelbetrieb mit Verkostung von Produkten mit Trüffel. Nachmittags Fahrt durch das berühmte Barologebiet. Das Gebiet genießt dank seiner Weine, seiner Burgen, der Gastronomie, dem weißen Trüffel und der  wunderschönen Landschaft einen internationalen Ruhm. Nachmittags Besuch einer Kellerei des Gebiets mit Verkostung.
      Zum Abschluss gibt es noch ein typisches Abendessen in der Langhe Gegend mit Aussicht auf die Weinberge.

      Tag 4: AZIENDA AGRICOLA PRINCIPATO DI LUCEDIO
      Frühstück im Hotel und Check-Out.
      10:00 Abfahrt und geführte Besichtigung von einem Reisanbaubetrieb mit anschließendem Mittagessen.
      Weiterfahrt zum Flughafen und Rückflug nach Wien.

    Unterbringung

    3 Nächte im 4* Hotel Aleramo in Asti

    Das Hotel Aleramo liegt einen 2-minütigen Spaziergang vom Bahnhof Asti entfernt. Freuen Sie sich auf klimatisierte Zimmer mit kostenfreiem WLAN. Das Hotel liegt im Stadtzentrum von Asti, umgeben von Geschäften und Restaurants. Die Zimmer im Aleramo sind mit einem Flachbild-Sat-TV, Safe und eigenem
    Bad mit Haartrockner, Hausschuhen und kostenlosen Pflegeprodukten ausgestattet. Einige dieser Zimmer bieten einen Balkon (kann nur als Kundenwunsch angegeben werden, nicht verbindlich).

    Hotel Aleramo / AstiEnter your subtitle here

    Hotel Aleramo Piemont Wein- und Genussreise

    Detailprogramm und Wissenswertes!

    Allgemeine Geschäftsbedingungen – Corso Reisen

    Overall Rating
    0/5

    LEAVE YOUR COMMENT