Schneeschuh Wanderung in der Olympiaregion Seefeld Leutasch

pro Person ab
970,-

Geführte Schneeschuh Wanderung in der Olympiaregion Seefeld Leutasch.

Die Schneeschuh Touren eignen sich für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Unser Einsatzgebiet reicht von der Leutasch über Seeefeld und Scharnitz bis nach Mittenwald.  Wir bewegen uns in gemäßigtem Gelände mit geringen alpintechnischen Schwierigkeiten. Teilweise starten die Winter Wanderungen direkt vor unserer Haustür, teilweise müssen kurze Fahrten im Minibus unternommen werden. Fünf geführte Schneeschuh Wanderungen mit unserem einheimischen geprüften BergWanderFührer in kleiner Gruppe.

06.02. – 12.02.2022
27.01. – 05.03.2022

Kleingruppenzuschlag bei 4-5 Teilnehmer: € 120,-

 

designed by clearskies

 

  • Reviews 0 Reviews
    0/5
  • Reisekategorie Urlaubsart
      Familienfreundlich, Geführte Touren, Gruppenreise, Skitouren, Wanderreise
    • Activity Level Moderat
      3/8
    • Gruppengröße Kleine Gruppe
      4-10
    Infos über Schneeschuh Wanderung in der Olympiaregion Seefeld Leutasch.

    Die idyllische Leutasch in der berühmten Olympiaregion Seefeld gilt als besonders schön und schneesicher.

    Das überraschend sanfte Gebiet inmitten der schroffen Kalkberge des Karwendel, des Wetterstein-Gebirges und der Mieminger Kette bietet tolle Möglichkeiten für Schneeschuh Wanderungen in allen Schwierigkeitsgraden.

    Wir unternehmen 5 ausgewählte Schneeschuh Wanderungen in den unterschiedlichen Gebirgsregionen der Olympiaregion Seefeld. Unser Einsatzgebiet reicht von der Leutasch über Seefeld und Scharnitz bis nach Mittenwald.

    Wir bewegen uns in gemäßigtem Gelände mit geringen alpintechnischen Schwierigkeiten. Teilweise starten die Wanderungen direkt vor unserer Haustür, teilweise müssen kurze Fahrten im Minibus unternommen werden.

    Fünf geführte Schneeschuh Touren mit unserem einheimischen geprüften BergWanderFührer in kleiner Gruppe mit maximal 10 Teilnehmer.

    Leistungen:
    Die Reise beinhaltetItems that are included in the cost of tour price.
    • Bergführung durch erfahrenen TirolerBergWanderFührer
    • 5 ausgewählte Schneeschuhwanderungen
    • Einweisung in die Nutzung der Lawinen-Notfallausrüstung (LVS-Gerät, Sonde, Schaufel)
    • 6 Übernachtungen im 3*-Hotel oder Pension je nach Verfügbarkeit
    • Halbpension mit reichhaltigem Frühstücksbuffet und 5-Gang-Verwöhnmenü (mit Salatbuffet) zum Abendessen
    • Marschtee
    • Hauseigener Wellnessbereich mit finnischer Sauna, Biosauna, Infrarotkabine, Ruheraum
    nicht inkludiertItems that are not included in the cost of tour price.
    • An-und Abreise
    • Persönliche Schneeschuh-Ausrüstung inkl. LVS-Ausrüstung usw.
    • Mittagessen (Jause)Einkaufsmöglichkeiten in den lokalen Lebensmittelgeschäften.
    • Getränke, persönliche Ausgaben, Trinkgelder
    • Reiseversicherung
    • Eventuelle Fahrten mit den Bergbahnen
    • Eventueller Eintritt ins Alpenbad Leutasch
    • Ev. Anfahrten zu den Schneeschuhtouren Die kurzen Fahrten werden mit den privaten PKWs der Teilnehmer durchgeführt. Wir empfehlen Fahrgemeinschaften. Schneeketten sind ev. notwendig. Touren können auch direkt ab unserem Hotel unternommen werden.
    • Sämtliche unter „Die Reise beinhaltet“ nicht erwähnten Kosten.
    1. Mehrere Termine Reiseverlauf

      Tag 1: Individuelle Anreise in die Leutasch
      Individuelle Anreise zu unserem gemütlichen Hotel in der Leutasch bei Seefeld. Die Anreise kann per privatem PKW oder auch problemlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln über Innsbruck oder über Mittenwald (D) erfolgen. Bei Bedarf sind wir gerne behilflich.

      Am Abend treffen Sie Ihren Bergwanderführer und besprechen bei einem gemütlichen Abendessen die kommende Tourenwoche.

      Tag 2-6: Ausgewählte Schneeschuh Wanderungen in der Olympiaregion Seefeld
      Je nach Verhältnissen wählt Ihr Wanderführer die lohnendsten Touren aus. Die Auswahl ist sehr groß, unsere Möglichkeiten reichen von der Leutasch über Seefeld und Scharnitz bis nach Mittenwald in Deutschland.

      Es erwarten uns genussvolle Schneeschuh Wanderungen inmitten der grandiosen Bergwelt der schroffen Nordtiroler Kalkalpen des Karwendel, Wetterstein und Mieminger Gebirge. Unsere Touren werden je nach Schnee- und Wetterlage sowie Kondition der Teilnehmer zwischen bis max. 1000 Höhenmeter betragen, die Gehzeiten liegen bei bis zu 6 Stunden.

      Mögliche Ziele unserer Schneeschuh Wanderungen im Laufe der Woche sind z.B.:

      • der Ganghoferweg im wildromantischen Gaistal (ca. 400 Höhenmeter Auf- und Abstieg, ca. 5 Std. Gehzeit),
      • der Aufstieg zur unmittelbar unter der beeindruckenden Hohen Munde gelegenen Rauthhütte (1605 m, ca. 500 Höhenmeter Auf- und Abstieg, 4 Std. Gehzeit),
      • die Besteigung des Hohen Fluder (1628 m, ca. 650 Höhenmeter Auf- und Abstieg, 4-5 Std. Gehzeit),
      • eine idyllische Rundwanderung um den Brunschkopf westlich von Seefeld (1510 m, ca. 400 Höhenmeter Auf- und Abstieg, ca. 3-4 Std. Gehzeit),
      • die Besteigung des Zäunlkopf bei Scharnitz (1750 m, ca. 900 Höhenmeter Auf- und Abstieg, ca. 4-5 Std. Gehzeit) oder
      • die anspruchsvollere Wanderung zur Pleisenhütte im Karwendel (1510 m, ca. 850 Höhenmeter Auf- und Abstieg, ca. 4-5 Std. Gehzeit).

      Wir nächtigen in einem gemütlichen 3* Hotel in der Leutasch. Das Hotel verfügt über einen hauseigenen Wellness-Bereich mit finnischer Sauna, Biosauna, Infrarot-Kabine und Ruheraum, in dem Sie nach der Tour entspannen können. Wer eine Abwechslung möchte, kann auch das nahe Alpenbad Leutasch mit seinem riesigen Wellness-Bereich besuchen.

      Frühstück (reichhaltiges Frühstücksbuffet) und Abendessen (5-Gang Verwöhnmenü mit Salatbuffet) werden im hoteleigenen Restaurant eingenommen.

      Teilweise starten die Wanderungen direkt vor unserer Haustür, teilweise müssen kurze Fahrten im Minibus unternommen werden.

      Tag 7: Heimreise
      Nach dem Frühstück treten Sie Ihre Heimreise an.

      Gerne kann Ihr Aufenthalt individuell verlängert werden.

    Unterbringung

    Übernachtung und Halbpension im 3*-Hotel oder Pension (je nach Verfügbarkeit) mit hauseigenem Wellness-Bereich (finnische Sauna, Biosauna, Infrarot-Kabine, Ruhebereich).

    Verpflegung: Halbpension mit reichhaltigem Frühstücksbuffet und 5-Gang-Verwöhnmenü (mit Salatbuffet) zum Abendessen