ITA_KAMP_Neapel_Vesuv_Fotolia_73567581
Procida , beautiful colorful small island of Itay
Scenic view of Amalfi Coast, Campania, Italy
Capri island, Italy
Rom_Petersdom
Trevi Fountain in Rome, Italy

Rom – Rom & der Golf von Neapel

pro Person ab
1.098,-

Erleben Sie die jahrtausendalte Geschichte Roms, der ewigen Stadt, und genießen Sie die Naturschönheiten auf Capri, am Vesuv und entlang der traumhaften Amalfiküste und zum Ausklang in der Südtoskana.

23. – 30. Oktober 2021

designed by Retter Reisen

  • Reviews 0 Reviews
    0/5
  • Reisekategorie Urlaubsart
      Busreisen, Gruppenreise, Städtetrip
    • Activity Level Extrem
      7/8
    • Gruppengröße Große Gruppe
      20
    Infos über Rom – Rom & der Golf von Neapel.

    Erleben Sie die jahrtausendalte Geschichte Roms, der ewigen Stadt, und genießen Sie die Naturschönheiten auf Capri, am Vesuv und entlang der traumhaften Amalfiküste und zum Ausklang in der Südtoskana.

    Leistungen:
    Die Reise beinhaltetItems that are included in the cost of tour price.
    • Hin- und Rückflug mit renommierter IATA Fluglinie
    • 8x Übernachtungen in sehr guten 4* Hotels
    • 8x Halbpension im Rahmen der Halbpension
    • 8x Abendessen im Rahmen der Halbpension bzw. im landestypischen Restaurant lt. Programm
    • Alle Ausflüge, Eintritte und Führungen lt. Programm
    • Alle Transferfahrten im modernen klimatisierten Reisebus
    • Erfahrene, deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Wien
    • Alle Steuern und Taxen inklusive
    nicht inkludiertItems that are not included in the cost of tour price.
    • Sämtliche unter „Die Reise beinhaltet“ nicht erwähnten Mahlzeiten und Getränke
    • Persönliche Ausgaben und diverse Trinkgelder
    • Reise- und Stornoversicherung
    1. 23. – 30. Oktober 2021 Reiseverlauf

      Tag 1: Rom
      Anreise ins Hotel im Herzen der historischen Altstadt Roms gelegen.

      Tag 2: Vom Kolosseum zum Petersdom
      Wir erkunden die Sehenswürdigkeiten Roms zu Fuß. Mit Blick auf die Trajansmärkte geht es zum Kolosseum, wo die römischen Kaiser „Brot und Spiele“ veranstalten ließen. Vom Kapitolshügel haben wir einen spektakulären Ausblick auf das Forum und den Palatin. Nachmittags sehen wir die Spanische Treppe, die Engelsburg und den Petersdom und Petersplatz. Der Tag klingt beim Trevi-Brunnen aus. Ihr Hotel liegt nur 450 m entfernt. Genießen Sie das nächtliche Rom.

      Tag 3: Von Rom über Neapel nach Sorrent
      Wir fahren in die Altstadt von Neapel und flanieren durch idyllische Gassen und über Plätze zur ehemaligen königlichen Residenz, dem Castel Nuovo, weiter bis zur eleganten Jugendstil-Passage Galleria Umberto und zum berühmten Teatro San Carlo. Nachmittags fahren wir nach Sorrent, das auf einem Felsplateau aus Tuffstein über dem Meer schwebt. Unser Hotel liegt nicht weit entfernt von der Piazza Tasso, dem Zentrum der Stadt.

      Tag 4: Fakultativ Insel Capri & Anacapri
      Heute geht es nach Capri. Die Insel ist aufgrund ihrer Naturschönheit ein Juwel. Per Schiff erreichen wir Marina di Grande. Transfer bis zum Zentrum des Ortes Capri. Geführter Spaziergang durch die Altstadt zu den berühmten Augustusgärten, von wo Sie einen herrlichen Blick auf die FaraglioniFelsen genießen. Anacapri ist vor allem bekannt für die Villa des schwedischen Arztes Axel Munthe und die Kirche San Michele mit dem Majolika-Fußboden. Rückfahrt mit dem Schiff nach Sorrent.

      Tag 5: Pompeji & Vesuv
      Die glühende Asche des Vesuvs begrub die blühende Stadt Pompeji im Jahre 79 n. Chr. Sie bestaunen heute die Ausgrabungen. Nirgends lässt sich die römische Antike so hautnah erleben. Wir fahren zum Vesuv, der etwa 15 km südöstlich von Neapel liegt. Seit dem 17. Jahrhundert ist er der einzige zeitweise noch aktive Vulkan auf dem europäischen Festland. Berühmt sind auch die Weine, die an den fruchtbaren Hängen des Vesuvs angebaut werden. Vom Parkplatz bis zum Krater sind es ca. 20 Minuten Fußweg. Ein Weg, der reichlich durch eine einmalige Aussicht auf den riesigen Krater und auf die umliegende Landschaft belohnt.

      Tag 6: Traumküste Amalfitana
      Heute erleben Sie eine der schönsten Küstenstraßen der Welt. Sie schlängelt sich über Positano an steilen Felswänden entlang bis nach Amalfi, und gewährt immer wieder neue Blickwinkel auf das tiefblaue Meer. In Amalfi spazieren wir über Treppengässchen und über die majestätische Treppe zum Domplatz. Wir besichtigen den Dom und stellen uns die Frage: Kirche oder Moschee? Denn der Säulengang des Doms zeigt sich im orientalischen Gewand. Auch der Campanile des Doms vermischt arabische und normannische Baustile. Weiterfahrt nach Ravello, wo wir durch die Gärten der geschichtsträchtigen Villa Rufolo spazieren und den Blick aufs offene Meer genießen.

      Tag 7: Das Kloster Montecassino – Südtoskana
      Wir besuchen das von Benedikt von Nursia an der Stelle eines alten Apollotempels, gegründete Kloster Monte Cassino, eines der bedeutendsten geistlichen Zentren des Mittelalters. Weiterfahrt in die Südtoskana ins mittelalterliche Arezzo. Die historische Altstadt mit der schönen Piazza Grande lädt ein zum „Dolce Far Niente“.

      Tag 8: Arrivederci Bella Italia!
      Heimreise.

    Unterbringung

    2x Übernachtungen in  4* Hotel in Rom
    4x Übernachtungen in 4* Hotel in Sorrent
    1x Übernachtung in 4* Hotel in Arezzo

    Overall Rating
    0/5

    LEAVE YOUR COMMENT