Normandie – Bretagne

pro Person ab
1.890,-

Von der „schönsten Ruine Frankreichs“ in Jumièges über Le Mont-Saint-Michel – die 1000-jährige Festung wird oft als „Wunder des Abendlandes“ bezeichnet – bis hin zu den prähistorischen Stätten mit Tausenden Menhiren in Carnac spannt sich der Bogen; vom feinen Cidre und Calvados in den weiten Apfelhainen der Normandie bis zu den schmackhaften Austern in Cancale; und von den weißen Kreidefelsen von Étretat bis zu den bizarren Felsformationen der Rosengranitküste in der Bretagne werden wir auch von den unterschiedlichen Landschaften begeistert sein.

29.04. – 07.05.2023  RL: Mag. Bronka Zappe
13.05. – 21.05.2023  RL: Dr. Franz Halbartschlager
20.05. – 28.05.2023  RL: Dr. Rudolf Federmair
03.06. – 11.06.2023  RL: Michaela Notarpietro

designed by Kneissl Touristik GmbH

  • Reviews 0 Reviews
    0/5
  • Reisekategorie Urlaubsart
  • Activity Level Extrem
    7/8
  • Gruppengröße Mittlere Gruppe
    max. 25
Infos über Normandie – Bretagne.

Von der „schönsten Ruine Frankreichs“ in Jumièges über Le Mont-Saint-Michel – die 1000-jährige Festung wird oft als „Wunder des Abendlandes“ bezeichnet – bis hin zu den prähistorischen Stätten mit Tausenden Menhiren in Carnac spannt sich der Bogen; vom feinen Cidre und Calvados in den weiten Apfelhainen der Normandie bis zu den schmackhaften Austern in Cancale; und von den weißen Kreidefelsen von Étretat bis zu den bizarren Felsformationen der Rosengranitküste in der Bretagne werden wir auch von den unterschiedlichen Landschaften begeistert sein.

Leistungen:
Die Reise beinhaltetItems that are included in the cost of tour price.
  • Linienflug mit Austrian nach Paris und retour
  • Fahrt in einem Reisebus mit Aircondition
  • 7 Übernachtungen in ****Hotels u. 1 Übernachtung im ***Hotel (Landes-Klassifizierung, jeweils in Zweibettzimmern mit Du/WC
  • tägliches Frühstücksbuffet sowie 4 Abendessen am 1., 4., 6. und 8. Tag (im Hotel bzw. im nahgelegenen Restaurant)
  • Eintritte (ca. € 60,–): Monet-Haus u. Garten (Giverny), Jumièges, Tapisserie in Bayeux, Abtei Mont-Saint-Michel, Tumulus de Gavrinis
  • Besuch einer Calvados-Destillerie inkl. Cidre-/Calvados-Verkostung
  • Besuch einer Austernzucht inkl. Verkostung
  • Bootsfahrt im Golfe du Morbihan zur Île de Gavrinis
  • 1 Lonely Planet Reiseführer „Normandie & Bretagne“ je Zimmer
  • qualifizierte österreichische Reiseleitung
  • Flug bezogene Taxen (derzeit € 140,– ab Wien, € 260,– ab den BL)
  • CO2-Kompensation aller Transportwege durch das BOKU-Kompentenzzentrum
nicht inkludiertItems that are not included in the cost of tour price.
  • Sämtliche unter „die Reise beinhaltet“ nicht erwähnten Mahlzeiten und Getränke
  • Persönliche Ausgaben und diverse Trinkgelder
  • Reise- und Stornoversicherung
  1. Reise Reiseverlauf

    1. Tag: Linz/Salzburg bzw. Graz/Klagenfurt/Innsbruck – Wien – Paris – Künstlerstädte Auvers sur Oise und Giverny – Rouen.

    2. Tag: Rouen – Ausflug Étretat mit Kurzwanderung – Le Havre – Jumièges.

    3. Tag: Rouen – Honfleur – Calvados- und Cidre-Verkostung – Omaha Beach – Caen.

    4. Tag: Caen – Bayeux – Granville – Dol-de-Bretagne – Saint-Malo.

    5. Tag: Ausflug Le Mont-Saint-Michel – Cancale: Austernzucht – Dinan.

    6. Tag: Saint-Malo – Tréguier – Wanderung an der Rosa Granitküste – Saint-Thégonnec – Guimiliau – Brest.

    7. Tag: Brest – Armorique-Park – Concarneau – Vannes.

    8. Tag: Vannes – Bootsfahrt zur Île de Gavrinis – Carnac – Angers.

    9. Tag: Angers – Chartres – Paris – Wien – Graz/Klagenfurt/Innsbruck bzw. Linz/Salzburg.

Unterbringung

HOTELUNTERBRINGUNG: Die Unterbringung erfolgt in folgenden o.ä. Hotels (Landes-Klassifizierung) in Zimmern mit Dusche/WC.
Rouen ****„Mercure Champ de Mars“ (zentral)
Caen ***„ibis Styles Centre Gare“ (ca. 1,2 km vom Zentrum)
Saint-Malo ****„Mercure Balmoral“ (ca. 1 km zur Altstadt)
Brest ****„Mercure Les Voyageurs“ (Zentrum)
Vannes ****„Best Western Plus Centre-Ville“ (Zentrum)
Angers ****„Mercure Centre“ (Zentrum)

Overall Rating
0/5

LEAVE YOUR COMMENT